Hinweis zur aktuellen Unternehmenslage

Unvorhersehbare Umstände im Rahmen eines komplexen Rechtsstreits zwangen die EQ-Line UG zum Jahresende 2019 in die Insolvenz. Laufende und bevorstehende Prozesskosten sowie ein ungewisser Ausgang des Rechtsurteils hatten die positive wirtschaftliche Unternehmensentwicklung über zu lange Zeit blockiert.

Die im Frühjahr 2020 gegründete EQ-LINE V3 UG stellt angefangene Fahrzeugprojekte fertig und präsentiert neue marktrelevante Innovationen.

Wir – Volker Schlegel und Team – werden uns daran messen lassen, dass unsere Produkte durch handwerkliche Präzision, Erfahrung und einer ganz bestimmten Grundüberzeugung heraus entstehen – davon sind wir überzeugt, dazu haben wir die Kompetenz und dafür haben wir die notwendigen technischen und wirtschaftlichen Mittel.